Kommunalwahlprogramm 2024

Am 9. Juni finden in Baden-Württemberg die Kommunalwahlen statt. In Remshalden werden in den kommenden Jahren wichtige Entscheidungen getroffen. Die Bürgerbeteiligung unter dem Titel „Remshalden gestalten“ hat gezeigt, was die Bürger:innen besonders interessiert.

Die Erhaltung unserer Kulturlandschaft mit hohem Freizeitwert, Klimaschutz und Mobilität, die Entwicklung unserer Schulen und die Kinderbetreuung sowie unser gesellschaftliches Miteinander sind den Remshaldener:innen besonders wichtig.­­

Gerade zu diesen Themen hat die ALi-Fraktion in den vergangenen Jahren viel bewegt und die neue Fraktion wird daran anknüpfen. Wir haben viele Ideen und Vorschläge, die unsere Gemeinde nachhaltig voranbringen. Diese haben wir in unserem Infoflyer zum Download zusammengefasst und stellen Sie Ihnen in unseren Beiträgen unten vor.

Dafür bitten wir Sie bei der Gemeinderatswahl am 9. Juni, mit allen Stimmen Grün wählen!

  • FÜR Energie von hier
    Mit dem Beschluss, bis 2035 Klimaneutralität zu erreichen, hat sich die Gemeinde auf den Weg gemacht – das ist gut so! Der aktuelle und die kommenden Haushalte weisen jeweils 1,5…
  • FÜR lebendige Orte
    Von 2019 bis 2021 entstand eine Sportentwicklungskonzeption, doch ihre Umsetzung stagniert. Auch die vereinbarten regelmäßigen Treffen finden nicht statt. Die Bedingungen für den Schul-,  Vereins- und Freizeitsport in Remshalden sind…
  • FÜR Wirtschaft mit Zukunft
    Starke mittelständische Betriebe und ein zunehmend ökologischer Weinbau sichern den Wohlstand in Remshalden. Durch eine kluge Standortpolitik kann die Gemeinde die Rahmenbedingungen und den Wandel zu nachhaltigem Wirtschaften beeinflussen. In…
  • FÜR Mobilität im Ort
    Mobilität ist ein Grundbedürfnis und Voraussetzung für Wertschöpfung. Die Gemeinde kann viel zur Mobilitätswende beitragen. Die vom Gemeinderat geforderte Neukonzeption der Ortsbuslinien muss endlich aktiv weiterverfolgt werden. Das von uns…
  • FÜR gute Bildung
    Der Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung an Grundschulen ab 2026 bedeutet dringenden Handlungsbedarf für die Gemeinde. Als Schulträger muss sie zeitnah eine Richtungsentscheidung treffen. Wir sind dafür, dass eine der beiden Grundschulen…
  • FÜR den Schutz der Natur
    Der Artenrückgang ist Fakt. Jeder kann dies in seinem Umfeld beobachten: kaum noch bunt blühende Wiesen und immer weniger Insekten und Vögel. Der massive Rückgang vieler Tier- und Pflanzenarten gefährdet…
  • FÜR ein starkes Miteinander
    Remshalden ist geprägt von einer starken Struktur an Mittelständlern, Vereinen, Initiativen und engagierten Menschen. Zugleich steht die Gemeinde vor zahlreichen Herausforderungen wie dem demografischen Wandel, dem Fachkräftemangel und einer angespannten…
  • DAFÜR haben wir uns eingesetzt
    Im Gemeinderat haben wir kontinuierlich daran gearbeitet, dass Remshalden für alle Bürgerinnen und Bürger ein lebenswertes Zuhause bleibt und für die Herausforderungen der Zukunft gut aufgestellt ist. Vieles haben wir…

Bildquellen

  • FÜR Energie von hier: Andreas Sigloch
  • FÜR lebendige Orte: GRÜNE BW
  • FÜR Wirtschaft mit Zukunft: Lennard Volk
  • FÜR Mobilität im Ort: Lennard Volk
  • FÜR gute Bildung: GRÜNE BW
  • FÜR den Schutz der Natur: Ursel Zeeb
  • FÜR ein starkes Miteinander: Ursel Zeeb
  • Rathaus Remshalden mit Kirche: Lennard Volk